Aufgaben der Siedlungsgemeinschaft        

Die Siedlungsgemeinschaft Ochsenkopf e.V. hat es sich zum Ziel gesetzt, die komunalpolitischen Interessen seiner Mitglieder und der Bürger der Siedlung Ochsenkopf zu vertreten.

Das kulturelle und gesellschaftliche Leben soll gepflegt und gefördert werden, sowie Anlagen der Allgemeinheit erhalten werden.

Des Weiteren vermittelt die SGO zwischen den Interessen der Bürger der Stadt Heidelberg und anderen Institutionen.

 

 

Vereinszweck (Satzung) 

 

1.   Der Verein wird sich mit den ihm gegebenen Mitteln um die Belange des Ochsenkopfes bemühen.

2.   Seine wesentlichen Aufgaben sind:

a) Kommunalpolitische Aufgaben innerhalb der Siedlung, soweit   sie den Interessen  der   Allgemeinheit nicht widerlaufen, zu fördern.

b)  Die Verwirklichung notwendiger Maßnahmen für die Siedlung durch Eingaben und Verhandlungen mit städtischen und staatlichen Behörden zu erreichen.

c)  Das kulturelle und gesellschaftliche Leben sowie bodenständiges Brauchtum in dieser Siedlung zu pflegen und zu fördern.

d)  Anlagen für die Allgemeinheit in der Siedlung zu fördern und zu erhalten.

e)  Die in der Siedlung ansässigen Vereine und Organisationen in ihren Zielsetzungen zu unterstützen.